| 
  • If you are citizen of an European Union member nation, you may not use this service unless you are at least 16 years old.

  • Social distancing? Try a better way to work remotely on your online files. Dokkio, a new product from PBworks, can help your team find, organize, and collaborate on your Drive, Gmail, Dropbox, Box, and Slack files. Sign up for free.

View
 

Orga-Teams und Arbeitskreise

Page history last edited by duschi 10 years, 11 months ago

 

Die Arbeitskreise sind weniger mit der inhaltlichen Arbeit (der Analyse und Kritik der Zustände an Uni und Bildungswesen) beschäftigt, als mit der Organisation und Umsetzung verschiedener Aktionen für die Weiterführung und Außenwirkung des Protests.

Die Workshops dienen dagegen eher der inhaltlichen Arbeit sowie der Analyse der kritisierten Zustände.

 

 

AK Mobilisierung

Besetzung und Bildungsstreikwoche gehören der Vergangengeit an.

Doch der Protest geht weiter.

AK Mobi bleibt seinem Namen treu und wird sich weiterhin Gedanken um die Vermittlung von Protestinhalten und das Anregen zum kritischen Denken machen. Neue Aktionen für den Herbst sind zu planen, vorher gilt es weiterhin mit Menschen ins Gespräch zu kommen und sie für Protestthemen zu sensibilisieren.

Also seid herzlichst eingeladen, euch mit euren Ideen einzubringen, damit irgendwann ganz Leipzig weiß, was es im Bildungssystem und der Gesellschaft generell alles zu kritisieren gibt.   Aktuelle Informationen hier

 

 

AK Kreative Außenkommunikation oder Kommunikationsguerilla

In diesem AK soll es um kritische, kreative Ausdrucksformen des Bildungsprotestes gehen.Die idee ist sich mit verschiedenen Kritikpunkten auseinanderzusetzen und diese kreativ umzusetzen, also nicht in blinden Aktionismus auszuarten. Mögliche Formen könnten (verstecktes) Theater, Kommunikationsguerilla (Umdeuten von Symbolen aus dem Alltag), Flash Mob o.Ä. sein. Mit kleinen Aktionen im öffentlichen Raum und an der Uni kann irritiert und zum Nachdenken angeregt und natürlich auf den Protest oder größere Aktionen aufmerksam gemacht werden. Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt, was wir konkret machen wollen können wir ja im AK besprechen. Falls du Interesse hast, aber zu dem Termin nicht kannst schreib an evalila(ätt)atomstromfrei.de

 

 

AK Strategie

Der AK befasst sich mit Verschiedenem. Zum einen ging es zuletzt sehr viel um den ganz konkreten Protest gegen den Kontrollmechanismus Anwesenheitsliste. Es stehen drei Phasen auf der Agenda - Interessierte einfach dazukommen.

Zum anderen ist angedacht, kollektiv immer wieder Fragen danach aufzuwerfen, welchen Weg wir uns für den Protest vorstellen: Wie läuft er? Woran fehlt es ihm noch? Wo geht die Reise hin? - Neue Meinungen sind hier ebenfalls hoch willkommen.

 

Aktion und Phantasie

das ist der AK Strategie.

Bis später.

 

 

AK Jubiläum

Mailverteiler

Wie kann ich mich im Mailverteiler des AK Jubiläum eintragen?

Google-Account vorhanden? -> Tritt der Gruppe unter http://groups.google.de/group/jubilaeumle bei.

Kein Google-Account? -> Schreib eine Mail an jubilaeumle@googlemail.com.

 

 

AK Vernetzung

Es sollen Ideen zur besseren bundesweiten und internationalen Vernetzung ausgearbeitet werden. Hierbei wird versucht die Kontakte vom Bologna-Gegengipfel in Brüssel sinnvoll zu nutzen und über die Möglichkeit einer nicht-deutsprachigen Interenetpräsenz gesprochen werden. JedeR der/die hier noch andere Möglichkeiten sieht und/oder sich eben an den Vorschlägen bis jetzt beteiligen möchte ist hier vermutlich richtig. Bei Fragen zu irgendwas: staitheroad( at )googlemail.com

 

 

AK Freiraum

Ergebnisstand

 

 

 

Comments (0)

You don't have permission to comment on this page.